Nie wieder aufgefrorene Fliesen

Haben Sie schon einmal gehört, dass Fliesen oder Fugen nach dem Winter aufgefroren sind? In Wirklichkeit frieren Fliesen nicht auf, sondern Dampfdruck sprengt sie vom Untergrund ab. Wie das passiert? Durch den Temperaturwechsel der Sonne, von Tag und Nacht und den Jahreszeiten bildet sich Kondenswasser unter der Fliese. Durch die ansteigenden Temperaturen im Frühling verdampft dieses Kondenswasser. Dieser Dampf entwickelt einen so hohen Druck, dass die Fliese regelrecht von Ihrem Platz gesprengt wird.

Unsere Entkopplungsmatte liegt aber zwischen der Fliese und dem Untergrund. Damit kann der Dampf keinen Druck mehr aufbauen und ganz einfach seitlich entweichen. Die Terrasse wird dadurch fachgerecht entlüftet. Kondenswasser und seine Verdampfung kann nämlich nicht verhindert werden. Aber wir sorgen dafür, dass es dauerhaft keinen Schaden anrichten kann.

Wunderwaffe Entkopplungsmatte

Wir lieben unsere Entkopplungsmatte. Wir sorgen damit für Langlebigkeit und Komfort, da sie zum einen die Fliesen entkoppelt, zum anderen den Fliesenboden entlüftet und entwässert.

Keine Spannung mehr

Wir verkleben Fliesen also nicht klassisch auf einem starren Untergrund, sondern wir entkoppeln die Fliese vom Untergrund. Das Endergebnis sieht genau gleich aus. Nur dass eben darunter alles anders und besser ist. Durch die Entkoppelung werden auch Spannungen, die durch die unregelmäßige Erwärmung des Fliesenbodens durch z.B. unregelmäßige Sonneneinstrahlung entstehen, ausgeglichen. Und wir können mit dieser Methode auch schlechte oder rissige Untergründe und sogar Holzböden überfliesen.

Schon wieder Probleme mit aufgefrorenen Fliesen?

Wir können Ihnen zeigen, wie wir Ihnen bei diesem Problem helfen können!

KONTAKT

Leichte Reparatur & Sanierung

Auch Reparatur und Sanierung von Fliesenböden wird durch die Entkopplungsmatte einfacher, vor allem aber die Demontage von Fliesen. Sollten Sie später einmal andere Fliesen auf Ihrer Terrasse haben wollen, wird alles günstiger, denn der Grundaufbau kann einfach bleiben. Es wird ausschließlich der Oberbelag abgetragen.

Wir entwässern Ihre Terrasse fachgerecht

Da Fliesen und Fugen nicht 100%ig wasserdicht sind, kommt es immer wieder zu Wassereintritt unter den Fliesen. Mit der Entkopplungsmatte ist eine vollständige Entwässerung möglich und die Terrasse bleibt auch an ihren Problemzonen trocken und dicht. Zum einen fließt das Wasser auf der Fliese ab, zum anderen unter der Entkopplungsmatte. Ebenso fließt das Wasser durch die Rinne, die an den Problemzonen eingebaut sind, ab.